Highlights des Emslandes mit Stippvisite bei Frau Antje in Holland

Bestellnummer : hidee389423
  • Tagesausflug
    44,00 EUR pro Person

  • Tagesausflug, ganzjährig buchbar
  • drucken (PDF)


AllgemeinReiseablaufLeistungenPreise / TermineReisebewertung
Ziel: Nördliches Emsland und benachbartes Holland

Kurzbeschreibung:

Bei dieser abwechslungsreichen Tagestour erleben Sie das nördliche Emsland von seinen schönsten und erlebnisreichsten Seiten. Nehmen Sie teil an einer Unterrichtsstunde wie um 1900 als noch Zucht und Ordnung herrschten an deutschen Schulen (Motto „Gerade sitzen, Ohren spitzen, Hände falten, Schnabel halten!“) oder wem die preußische Schuldisziplin nicht so behagt, der kann sich in die Kunst der Käseherstellung bei einer Stippvisite zu Frau Antje auf einen holländischen Käsebauernhof in der deutsch-holländischen Grenzregion einführen lassen und selber einen kleinen Käse unter fachkundiger Anleitung herstellen. Mittags können Sie dann aus zwei regionaltypischen Mahlzeiten auswählen; lecker ist beides sowohl das Ostfriesisches Nationalgericht „Snirtjebraten“ wie auch das frühere emsländische „Arme-Leute-Essen“ Buchweizen-Pfannkuchen, bei dem Sie dann auch entsprechend in originaler Tracht auf Plattdeutsch mit einem „Moorwater“ und Teezeremonie begrüßt werden. Bei einem Besuch im nördlichen Emsland darf natürlich ein Besuch der Meyer-Werft nicht fehlen. Bestaunen Sie hier die schönsten und größten Luxus-Ozeanriesen der Welt. Nachmittags können Sie dann Ihre Tagestour wahlweise bei einer geselligen Boßeltour oder beim spaßigen Emsländischen Leichtmatrosenabitur ausklingen lassen. Bestens gelaunt geht es dann später Richtung Heimat…